Orla Mc Carthy


tanz

Orla Mc Carthy wurde 1993 in Irland geboren. Mit 7 Jahren begann sie das Tanzen an der Shawbrook School of Dance und nahm im Jahr 2012 ihr Bachelorstudium in Klassischem und Zeitgenössischem Tanz an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt auf.

Während des Studiums wirkte Orla Mc Carthy an zahlreichen Produktionen mit und arbeitete mit Choreografen, wie Iván Pérez, Marguerite Donlon, Menghan Lou, William Forsythe, Yuval Pick und vielen mehr. Sie bereiste mehrfach die Niederlande und nahm an dem Forschungsprojekt "Jerusalem" des Choreografen Mor Shani von Dansateliers Rotterdam, teil.

Im Jahr 2014 war Orla in Dieter Heitkamps "Kontaktaufnahme _a permeable Spiralinstallation" zu sehen, einem Kontaktimprovisationsprojekt des Tanzhaus nrw Düsseldorf und der Akademie der Künste Berlin.

Im selben Jahr spielte sie im StudioNAXOS Frankfurt im "Glasaugenblicke aus dem Wald heraus" mit, einem Theaterstück von Regisseur Jan Philipp Stange.

 

Neben der Aufführung auf der Bühne ist Orla auch an Videoprojekten von Vanessa Le Mat beteiligt und ist im Musikvideo "Fortune Cookie" von Sing / Songwriter Emma Bale zusehen.